5. SOS Kinderdorf Degustationsmenü

18. März 2015

€ 2.700 für die SOS Kinderdörfer

Sonntag 1. März 2015

Wir möchten uns bei unseren Gästen für Ihr Interesse und Ihre Unterstützung an diesem Event bedanken.

Unsere Gäste haben von Ihrem Menü mit Weinbegleitung jeweils mindestens € 100 an das SOS Kinderdorf e.V. gespendet und wir vom Hardthaus-Team haben unseren Arbeitseinsatz sehr gerne umsonst mit oben darauf gegeben.

Wir freuen uns, heute einen Betrag von € 2.700 für die SOS Kinderdörfer spenden zu können.

Wir reichen einem Kind, das Schlimmstes erlebt hat, unsere Hand Überall auf der Welt brauchen verlassene Kinder Hilfe. Armut, Kriege, Gewalt und Missbrauch treffen sie am härtesten. Wir vom Hardthaus-Team haben deshalb seit 2010 eine SOS-Kinderpatenschaft angenommen und unterstützen unser Patenkind Sunday in Nigeria. Die Spendenaktion in Form eines Degustationsmenü unterstützt zusätzlich die SOS Kinderdörfer. Von jeder Spende gehen 3,14 % an die Verwaltung, 9,46 % an die Werbung und 87,4 % an die Projektförderung. Als kleines Beispiel: mit nur 31 Euro im Monat bekommt das Kind dafür Essen und Kleidung, eine Schulausbildung und die medizinische Versorgung für sich und sein Umfeld.

Die SOS-Kinderdörfer geben einem Kind, das seine Familie verloren hat, ein neues Zuhause. Das Kind wächst in einer SOS-Familie auf und bekommt alles, was es braucht: Liebe und Fürsorge und natürlich Essen, Kleidung, medizinische Versorgung und eine Ausbildung. So geben Sie ihm die Chance auf eine bessere Zukunft.

Einen besonderen Dank möchten wir auch an Josef Jordan für seine Mitorganisation und Unterstützung für diesen gelungenen Event aussprechen.

phonemap-marker